Kunst meets Hofgut

Kunst von der “University for the creative arts” im Hofgut Wagrain

 

Nach Fertigstellung des neuen HOFGUT Apartment & Lifestyle Resorts gab es viele leere Wände, die erst zum Leben
erweckt werden mussten. Um diesen Platz sinnvoll zu nutzen sind wir auf die Idee gekommen, unsere befreundete Künstlerin Katrin Steinbacher ins Boot zu holen und ein besonderes Projekt mit Kunststudenten in die Wege zu leiten.
Die gebürtige Wagrainerin, die aufgrund Ihrer Leidenschaft zur Kunst selbst am Royal College of Art in London studierte, ist nun selbst Dozentin und betreut ihre eigenen Studenten.
Kathrin wurde für ihre Arbeiten bereits mehrfach ausgezeichnet und war unter anderem BAFTA-Nominee im Bereich „bester animierter Kurzfilm“.

 

Unsere gemeinsame Idee war es, einzigartige Werke durch die in England studierenden, internationalen KünstlerInnen fertigen zu lassen, um unserem neuen Apartment Resort Leben einzuhauchen.

Kathrin war von der Idee, einmalige Kunstwerke für ein Hotelprojekt zu erstellen sehr begeistert. Wir setzten dieses Projekt in einem Studentenwettbewerb um und die Studierenden starteten mit den ersten Vorbereitungen bereits in London, in Form einer Konzepterstellung. Die 18 besten BewerberInnen wurden ins Hofgut für eine viertägige Reise in den Pongau eingeladen. Nach zwei Jahren Reiseverbot aufgrund der Pandemie war das eine willkommene Abwechslung für die jungen KünstlerInnen.

Um in die Geschichte von Wagrain einzutauchen, besuchten die jungen HochschülerInnen unter anderem das Waggerlmuseum sowie das Stille Nacht Museum von Wagrain. Neben vielen Wanderungen und Erkundungen der Natur in den Bergen des wunderschönen Wagrain-Kleinarl Tales, wurde natürlich auch unser Resort nach passenden Plätzen und Wänden für die zukünftigen Werke abgesucht.

Ein Highlight der Reise war die Wanderung auf den Glingspitz in unserem Nachbarort Kleinarl. Die 6 stündige Tour brachte viele der jungen Wanderer an deren Grenzen, trotzdem war das Gefühl am Gipfel ein unbeschreibliches Erlebnis für die Kreativen.
Ein weiterer Programmpunkt der Reise war die Präsentation der Ideen und Vorstellungen der KünstlerInnen. Uns wurden Herangehensweisen, Gedanken und Prinzipien der Künstler erklärt und auch unsere Wünsche wurden eingebaut.

 

 

Nach der Reise in den Pongau starteten die StudentInnen auf der Universität in Canterbury mit der Umsetzung ihrer Projekte. Wir erhielten laufend wieder kleine Impressionen während der Entwicklung der Kunstwerke, worauf wir schon gespannt waren. Wir waren begeistert von den kreativen Werken in dem vor allem die Natur, die Geschichte von Wagrain und viele Details von unserem Resort eingebaut wurden.

Um die einzigartigen Werke allen Kunstbegeisterten Wagrainerinnen und Wagrainern sowie Gästen vorzustellen, gibt es die Möglichkeit die Illustriationen im Rahmen einer
Vernissage am 27.01.2023 von 16:00 – 19:00 Uhr bei uns im Hofgut zu betrachten.

Wir laden Sie recht herzlich ein, einen stimmungsvollen Moment voller Kunst und Kreativität mit uns zu verbringen.

Download Publikation

 

 

 

 

Erleben Sie das Hofgut mit einem besonderen Angebot:

10% Last Minute Rabatt im Juni

Profitieren Sie von unserem exklusiven 10% Last Minute Rabatt ab 3 Übernachtungen auf alle Flex und Superflex Tarife für Ihren Aufenthalt im Juni.

Bonuscode: Lastminute10

Sichern Sie sich jetzt Ihre Auszeit.

Jetzt teilen

Link in Zwischenablage kopieren

Kopieren